Astrologie > Fernöstliches > Die Ratte

Die Ratte

1900 - 1912 - 1924 - 1936 - 1948 -1960 - 1972 - 1984 - 1996 - 2008 -2020 - 2032 - 2044.

Ratten sind heitere Menschen und Lebenskünstler. Ihre Kontaktfreude und ihr Charme machen sie äußerst beliebt, auf Partys sind sie gern gesehene Gäste. Ihr Motto lautet "alles oder nichts" . Auch wenn sie manchmal übertreiben: Sie fallen immer wieder auf die Füße und rappeln sich sofort wieder auf. So kommen sie immer ans Ziel, auch wenn ihre Gegner schon glauben, sie wären besiegt. Sie mögen es nicht, wenn man sich zu sehr in ihre Angelegenheiten einmischt und bleiben darum gern unabhängig und ein bisschen undurchschaubar.
Ratte-Menschen verfügen über eine gute Menschenkenntnis, aber in der Liebe gehen sie aufs Ganze und werden daher oft enttäuscht. Ratte-Männer sind echte Kerle und wirken mit ihrem aufgeweckten Charme ausgesprochen anziehend auf das andere Geschlecht.: Treue ist nicht immer von ihnen zu erwarten, auch wenn sie es versprechen.. Die weibliche Ratte ist unabhängig und emanzipiert. Sie ist äußerst leidenschaftlich und will einen Mann fürs Leben. Sie kann ziemlich eifersüchtig werden, denn sie will auch in der Liebe keine Kompromisse machen. Wer die kluge Rättin erobern will, sollte in jeder Hinsicht seinen Mann stehen.