Astrologie > Monatshoroskop

Monatshoroskop

Monatshoroskop für Januar 2018 von Widder bis Fische

Widder


Dank Uranus in Ihrem eigenen Zeichen beginnt das neue Jahr sehr abwechslungsreich. Sie reagieren flexibel auf alle Eventualitäten und Streitigkeiten haben keine Chance. Während Singles sich bis 18.1. noch zurückhalten, gibt ein Venus-Sextil ihnen in der zweiten Monatshälfte ordentlich Schwung - die Flirtlust steigt. Mars heizt Ihnen dann zusätzlich ein. Liebe und die Erotik sollten nicht zu kurz kommen.


Stier


Worauf warten Sie noch? Als Single sollten Sie keine Zeit verlieren, sondern munter drauf los flirten. Ihre Aussichten sind exzellent. Liierte Widder fühlen sich bei ihrem Schatz  geborgen und wohl. Unter Mars könnte es jedoch hin und wieder zu Meinungsverschiedenheiten oder Eifersüchteleien kommen. Lassen Sie sich nicht von Ihren Stimmungen in die Irre führen, vertrauen Sie Ihrem Schatz. Venus intensiviert ab 19.1. Ihre Kompromissbereitschaft und Flexibilität, dann kommt alles wieder ins Lot.


Zwillinge


Alles geht seinen Gang: Kaum sind die Feiertage vorbei, schon zieht der Beziehungsalltag wieder ein. Singles flirten hier und da, aber die Sterne bieten keine wirkliche Unterstützung. Erst ab 19.1. sorgt ein Venus-Trigon für frischen Wind in der Liebe. Der Zusammenhalt ist stark und doch geniesst jeder seine Freiheiten.In der Liebe werden Sie experimentierfreudig. Doch Vorsicht: Ende Januar macht Mars unflexibel. Akzeptieren Sie daher, wenn Ihr Schatz oder Flirt kein Interesse an Neuem hat.


Krebs


Da eine Venus-Spannung tiefe Gefühle aktuell verhindert, sollten Sie selbst aktiv werden und ein wenig Leidenschaft forcieren. Seien Sie nur nicht zu schüchtern! Routine ist jetzt ein Liebestöter, also überraschen Sie Ihren Schatz mit neuen Ideen, zum Beispiel mit einem Heiratsantrag - Jupiter bestrahlt alle Absichten, die Beziehung zu festigen, positiv.


Löwe


Bis 25.1. steht Mars einer erfüllten Liebe im Weg. Sie denken, neue Ideen bringen Schwung ins Alltagsleben, doch vorerst werden solche Versuche enttäuschend ausfallen. Unter Venus brauchen Sie besonders in der zweiten Monatshälfte Ihre Freiräume. Sobald Sie sich eingeengt fühlen, fletschen Sie die Zähne. Doch lässt Ihr Schatz Ihnen Ihre Freiheiten, belohnen Sie ihn mit unvergleichlicher Leidenschaft. Ab 26.1. wächst Ihre Lust auf die Liebe. Dann geht es wieder rund!


Jungfrau


Venus ebnet den Weg für Neues, Sie fühlen sich mehr denn je zu Ihrem Schatz hingezogen. Es macht Ihnen Spass, eine geheimnisvolle Atmosphäre aufzubauen, den Schatz neugierig zu machen und auf erotisch ansprechende Weise zu verführen. Auch Singles profitieren von dem Venus-Einfluss und gehen auf ihren Schwarm zu. Erst ab 26.1. stört Mars diese Zeit der innigen Zweisamkeit: Dann brauchen Sie und Ihr Schatz wieder mehr Freiraum, um sich entfalten zu können.


Waage


In der Liebe gibt es im neuen Jahr ein paar Anlaufschwierigkeiten. Sie fühlen sich zu wenig von Ihrem Schatz geschätzt, Zweifel überkommen Sie, ob es wirklich Liebe ist. Das führt schnell zu Unmut. Gemeinsame Unternehmungen könnten Abhilfe schaffen: Ein Tag im Park oder eine Wandertour bringen Sie einander wieder näher und wecken leidenschaftliche Gefühle. Mitte Januar streut Venus zusätzlich ein bisschen Erotik und Lust ein - dann schweben Sie auf Wolke Nummer sieben davon.


Skorpion


Ein echter Liebesbeweis: Ein Heiratsantrag scheint unter Jupiter in Ihrem Zeichen in greifbare Nähe zu rücken. Auch Mars bewegt sich durch Ihr Zeichen und sorgt für lodernde Leidenschaft und ein tiefes Verlangen. Diese Einflüsse kommen ebenso Singles zugute, denn sie wirken so verführerisch wie nie. Ab 19.1. könnte Venus allerdings dazwischenfunken. Sie reagieren überempfindlich und sind vom Gegenüber enttäuscht. Dann helfen nur sachliche Gespräche.


Schütze


Das Jahr beginnt gemütlich, ohne besondere Sterneneinflüsse. Damit der Beziehungsalltag nicht zu langweilig wird, kommt der Einfluss von Venus ab 19.1. wie gerufen: Der Liebesplanet verspricht frischen Schwung. Mit kleinen Überraschungen peppen Sie das Liebesleben auf. Zudem heizt Mars heftig ein. Singles haben nicht weniger Spass: Sie gehen offen auf andere zu, flirten munter drauf los und legen sich nicht auf ein bestimmtes Beuteschema fest. Das Ungewisse reizt Sie.


Steinbock


Ihre Ausstrahlung ist einfach umwerfend! Ihr Schatz ist hin und weg. Mars bringt ausserdem die leidenschaftlichen Gefühle in Wallung - einer intensiven Zeit zu zweit steht nichts im Weg. Bei einem romantischen Wochenende können Sie das Miteinander so richtig geniessen und sich wunderbar zusammen erholen. Solo-Steinböcke kommen aus sich heraus und gehen gern auf Tuchfühlung. Von Schüchternheit ist bei Ihnen keine Spur.


Wassermann


Die Harmonie lässt Anfang Januar in der Beziehung noch ein wenig zu wünschen übrig. Man wird sich nur schwer einig und Eifersucht könnte die Partnerschaft belasten. Doch am 19.1. läutet Venus eine schönere Phase ein. Das Vertrauen kehrt zurück, Sie fühlen sich wieder geborgen in den Armen Ihres Schatzes. Singles finden schnell Anschluss und könnten sich Hals über Kopf verlieben. Die Sterne geben Ihrem Liebesleben eine angenehme Würze.


Fische


Ihre Fantasien werden von Neptun angespornt - Sie umgibt etwas Geheimnisvolles, was ihrem Schatz oder Flirt unheimlich anmacht. Liebesabenteuer erwarten Sie, bei denen Sie Ihre  Träume ausleben können. Bei so viel Liebesglück könnten sich Paare sogar zum Heiraten entschliessen. Single-Fische könnten das passende Gegenstück finden, bei dem Verstand und Gefühl zusammenpassen. Ende Januar zeigen Sie viel Temperament. Das stört die Harmonie ein wenig. Zügeln Sie Ihre Impulsivität daher etwas.

Ein persönliches Horoskop ist bei mir gegen Erstattung der Unkosten unter Angabe von Name, Geburtstag, Geburstort und Geburtszeit zu erwerben.
 Per E.mail als Pdf-Datei zum Herunterladen, Ausdrucken oder Speichern.


astro-ratgeber@arcor.de